TKD Fitness Academy Titelbild2Taekwondo

News

28.12.2022
Mama-Papa Training

Am 28. Dezember fand unser Mama-Papa Training statt. An diesem Training haben die Eltern und Kinder Gelegenheit mal gemeinsam zu trainieren. Das Angebot fand regen Zuspruch und alle hatten Spaß an diesem außergewöhnlichem Sportabend.

Mama Papa 2022 2 Mama Papa 2022 1

22.12.2022
Die TKD Fitness Academy geht in Weihnachtsferien

Nach dem Abschlusstraining am 22. Dezember machen wir Weihnachtsferien. Das erste Training im neuen Jahr startet am 8. Januar mit Freestyle-Training am Sonntag. Dann geht es weiter am 10. Januar. Bitte wie gewohnt wieder zu den Trainingseinheiten anmelden Anmeldung Training. Wir wünschen allen einen guten Start ins neue Jahr!

17.12.2022
Gürtelprüfung im Dezember

Am 16. Dezember war Gürtelprüfung. Zwei Gruppen traten an, um den nächsten Gürtelgrad zu erlangen. In der Prüfung wurden alle Elemente des Taekwondo von der Grundschule über Formen bis zur Selbstverteidigung gezeigt. Am Schluss konnten alle glücklich ihre neue Graduierung entgegennehmen. Herzlichen Glückwunsch an alle Prüflinge.

Guertelpruefung1  Guertelpruefung2 

20.11.2022
Laura Heinrich ist deutsche Hochschulmeisterin

Am 19. November fand in Saalmünster die diesjährige Deutsche Hochschulmeisterschaft im Taekwondo statt. An dieser Meisterschaft dürfen nur Sportler*innen teilnehmen, die an einer Hochschule eingeschrieben sind. Bei den Poomsae Wettbewerben ging Laura Heinrich an den Start. Die Wettkämpfe wurden im Single Elimination-Modus ausgetragen, d.h. zwei Sportlerinnen starten nacheinander und es wird direkt die Siegerin bestimmt, die dann die nächste Runde erreicht. Laura gelang es alle acht Battles an diesem Tag für sich zu entscheiden und erkämpfte sich hochverdient den Titel der deutschen Hochschulmeisterin. Zusätzlich startete Laura auch noch in der Kategorie Freestyle und erreichte den zweiten Platz. Laura hat sich durch ihre Leistung für die Nominierung zur europäischen Hochschulmeisterschaft im nächsten Jahr empfohlen.

adh

13.11.2022
Starkes Team an der Deutschen Poomsae Meisterschaft

In diesem Jahr fand die Deutsche Poomsae Meisterschaft in Gehrden bei Hannover statt. Fünf Sportlerinnen des SC Kirchen nahmen an der Meisterschaft teil. In der Klasse bis 30 Jahre waren gleich drei Sportlerinnen am Start. Bei einem Teilnehmerfeld von 30 Starterinnen schaffte es Katrin Maurer nicht ganz sich für die 2. Runde zu qualifizieren. Laura Heinrich belegte den 14. Platz, Hannah Heinrich den 12. Platz. In der Klasse bis 40 Jahre erreichte Carina Wallberg den 6. Platz. Marina Betz schaffte den Sprung auf das Treppchen und wurde Dritte. Im Teamlauf lagen Laura, Hannah und Katrin nach der ersten Form noch auf Medaillenkurs. In der zweiten Form konnten sie nicht ganz überzeugen und erreichten den 6. Platz. Im Freestyle zeigte Laura eine gelungene Performance und wurde mit der Bronzemedaille belohnt.

Deutsche Meisterschaft 2022

16.10.2022
Erfolgreiches Frauen-Team bei Vienna Open Online

Bei der Vienna Open Online gingen 5 unserer Sportlerinnen an den Start. Für diese Online-Meisterschaft wurden die Formen in unserem Dojang in Munderkingen auf Video aufgenommen und die Performance wurde im Anschluss von einem internationalen Kampfrichter-Team bewertet. Die Meisterschaft konnte an zwei Tagen auf YouTube mitverfolgt werden (Tag 1: https://www.youtube.com/watch?v=W2BaQV2-JBU und Tag 2: https://www.youtube.com/watch?v=Xh54qsEiijA). Laura Heinrich sicherte sich im Freestyle die Goldmedaille und erreichte in der starken Klasse der Damen bis 30 Jahre den dritten Platz. Zusammen mit Hannah Heinrich und Katrin Maurer gewann das Team ebenfalls die Goldmedaille. In der Klasse der Damen bis 40 Jahre gewann Marina Betz die Bronzemedaille. Knapp dahinter erreichte Carina Wallberg einen guten vierten Platz.

TeamVienna

Carina Wallberg, Laura Heinrich, Hannah Heinrich, Marina Betz, Katrin Maurer

07.09.2022
Neue Anfängerkurse bei der TKD Fitness Academy in Munderkingen

Nach den Sommerferien starten wir wieder mit Anfängerkursen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Das Training für Anfänger findet Mittwochs statt. 
EInfach hier auf der Website anmelden und ein Probetraining mitmachen.

Hier gehts zur Anmeldung

14.08.2022
Taekwondo Sportabzeichen erfolgreich abgelegt

13 Sportlerinnen und Sportler legen das Taekwondo Verbandssportabzeichen mit tollen Leistungen ab. Mit unseren drei Prüfern im Verein konnten wir das komplette Sportabzeichen in rund 3 Stunden an einem Nachmittag abnehmen. Alle Sportler konnten das Abzeichen in Gold oder Silber erreichen. Herzlichen Glückwunsch zu den tollen Leistungen.

Sportabzeichen2022 

Weitere News 

16.07.2022
DAN-Prüfung in Kirchen

Sieben Sportlerinnen und Sportler von uns und zwei vom AATC Augsburg haben sich am 16. Juli der Herausforderung gestellt, ihren nächsten Schwarzgurt zu machen. Am Vormittag fand zunächst die Vorprüfung statt, an der viele Übungen aus dem Sportabzeichen gewählt hatten und schon mit großem Einsatz in die Prüfung starteten. Am Nachmittag wurden dann die einzelnen Elemente Formen, Einschrittkampf, Wettkampf, Selbstverteidigung und Bruchtest geprüft. Alle haben sehr gute Leistungen gebracht und die Prüfung mit Bravour bestanden. Zum zweiten Dan: Hannah Heinrich und Katrin Maurer. Zum dritten Dan: Marina Betz, Elke Dreher, Laura Heinrich, Beatrix Ringelsbacher und Günter Walla. Für ganz besondere Leistungen erhielten Laura Heinrich, Marina Betz, Katrin Maurer, Hannah Heinrich und Günter Walla einen Excellenzpokal. Herzlichen Glückwunsch an die Prüflinge.

Dan Pruefung 160722 NIK 8617 

09.07.2022
Großer Erfolg auf der Bayerischen Meisterschaft Technik

Sieben Sportlerinnen in meist mehreren Disziplinen hatten sich für die Landesmeisterschaft qualifiziert. Mit tollen Leistungen konnten sie sich zahlreiche Platzierungen gegen Sportler und Sportlerinnen aus ganz Bayern erkämpfen. 
Mehr lesen

Web BM IMG 6544 

19.03.2022

Platz 1 in der Vereinswertung und viele Medaillen für unsere Sportlerinnen

An der Südbayerische Meisterschaft Technik gewann unser Team insgesamt 8 Medaillen. Zusammen mit den Sportlern aus Günzburg gab es dann noch Platz 1 in der Vereinswertung.
Mehr lesen

SBM2022

06.02.2022
Neue Kampfrichter-Anwärter

Hermann Betz, Michaela Engler und Katrin Maurer besitzen nun die Kampfrichter-Anwärterlizenz Technik!
Mehr lesen

05.02.2022
Erfolge beim ersten Turnier diesen Jahres

Am 5. Februar 2022 fand der Internationale BTU Technik Cup in Dillingen statt. 
Mehr lesen

Team ITC

20.01.2022
Hervorragende Platzierungen an der Deutschen Meisterschaft Technik 2021

Unsere Taekwondokas  haben bei den online ausgetragenen deutschen Technik-Meisterschaften erfolgreich abgeschnitten. Marion Schrader gewann die Silbermedaille (Bild oben), das Frauen-Synchron-Team mit Marina Betz, Laura Heinrich und Katrin Maurer (Bild unten) belegte den dritten Platz. Beim Deutschen Jugend-Cup, ebenfalls online ausgetragen, verpasste Hannah Heinrich nur ganz knapp die Bronzemedaille.

MarionSchrader SynchronTeamBild

20.12.2021
Neuer 7. Dan und 5. Dan im Verein

Am 18. Dezember fand eine Bundesdanprüfung in Dillingen statt. Auf Bundesebene werden Schwarzgurte ab dem 4. Dan geprüft. Marion Schrader und Georg Mak nahmen an der Prüfung teil. Intensiv hatten sich beide vorbereitet, um an diesem Tag fit zu sein. Mit sehr guter Leistung erzielte Georg Mak sein Ziel, den 5. Dan und ist damit nun Großmeister. Marion Schrader lieferte eine tolle Performance und erreichte ihr Ziel - den 7. Dan - als Prüfungsbeste. Als Partner unterstützen Hermann Betz und Harald Ziegler die beiden Prüflinge. Wir gratulieren beide ganz herzlich zu ihrer neuen Graduierung.

DAN Prfung web
mehr lesen 

05.10.2021
Erfolge für unsere Sportlerinnen bei der Bayerischen Landesmeisterschaft Technik

Am vergangen Samstag fand in Dillingen die bayerische Landesmeisterschaft statt. Nach einer Corona Zwangspause von 18 Monaten, war es das erste Turnier das wieder in Präsenz, also in einer Turnhalle stattfinden konnte. Zur Sicherheit aller Teilnehmer fand das Turnier unter strenger 3-G Regel und mit einem umfangreichen Hygienekonzept statt. Fünf unserer Sportlerinnen haben sich auf den Qualifikationsturnieren, die in der ersten Jahreshälfte in einem Online Format stattfanden, für die Landesmeisterschaft qualifiziert. 

mehr lesen

IMG 2242web

21.09.2021
Neue Anfängerkurse für Kinder, Jugendliche und Erwachsene
Nach den Sommerferien starten wir wieder mit Anfängerkursen. Das Training für Anfänger findet Mittwochs statt.
EInfach hier auf der Website anmelden und ein Probetraining mitmachen.

Hier gehts zur Anmeldung



Termine 

 Datum   Event   Ort 
04. Feb 2023 Bavarian Open Poomsae Dillingen
12. Feb 2023 French Open Paris
25./26. Feb 2023 German Open Hamburg
18. März 2023 Südbayerische Poomsae Meisterschaft  Gauting
13. Mai 2023 Nordbayerische Poomsae Meisterschaft  Altdorf 
 8. Juli 2023 Bayerische Poomsae Meisterschaft  Günzburg

INFORMATION

Hier gibts die Vorlage für das Ausdrucken der Urkunde für das Taekwondo Sportabzeichen:

Vorlage Urkunde Sportabzeichen

Breitensport

Taekwondo ist ein vielfältiger und facettenreicher Sport. Kinder und Erwachsene jeden Alters können Taekwondo erlernen und regelmäßig trainieren. Wir legen viel Wert auf die allgemeine Fitness und schaffen so die Voraussetzungen für ein gesundes Training.
Im Taekwondo können Prüfungen abgelegt werden, um so die nächste Gürtelfarbe zu erreichen. Der Anfänger startet bei weiß, dann wird die Farbe immer dunkler über gelb, grün, blau, braun bis zum Meistergrad, dem schwarzen Gürtel. Bis zum Erreichen des schwarzen Gürtels ist viel Training, Selbstdisziplin und Durchhaltevermögen gefragt. 
Dazu lernen kann man nicht nur im Training, sondern auch an Lehrgängen.
Impressionen zu Lehrgängen, Prüfungen und Galavorführungen


Seit Anfang 2020 besteht die Möglichkeit das Taekwondo-Sportabzeichen abzulegen, das vom Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) anerkannt wird. Wir bieten die Teilnahme am Sportabzeichen an festen Terminen im Jahr an.
Sportabzeichen_Kurzbeschreibung

Sportabzeichen Erwachsene8 


Die 5 Säulen des Taekwondo

Grundschule
Die Taekwondo-Grundschule beinhaltet die Basisbewegungen wie Fußstellungen, Handtechniken (Block- und Schlagtechniken) sowie Tritttechniken mit dem Fuß. Koordination und das Gleichgewicht spielen beim Erlernen dieser Abwehr- und Angriffstechniken eine wichtige Rolle.

Formen - Poomsae
Viele asiatische Kampfkünste haben vorgeschriebene Bewegungsabläufe entwickelt. Im Taekwondo heißen diese Poomsae, der Kampf gegen einen oder mehrere imaginäre Gegner. Es ist eine festgelegte Abfolge von Abwehr- und Angriffstechniken. Es gibt 17 Poomsae, deren Schwierigkeitsgrad ansteigt.

Zweikampf
Im Zweikampf werden die Techniken mit dem Partner ausgeführt und Ziel ist es Treffer zu landen. Deshalb tragen die Sportler eine Schutzausrüstung einschließlich Kopfschutz und es gibt klar definierte Regeln, die eingehalten werden müssen.



Selbstverteidigung
Selbstverteidigung oder auch Hosinsul genannt ist die Anwendung der Taekwondo-Techniken für die Verteidigung gegen einen körperlichen Angriff. Dabei wird immer eine verhältnismäßige Selbstverteidigung berücksichtigt. Neben den Hand- und Fußtechniken werden auch Techniken in der Nahdistanz und das richtige Fallen geübt.

Bruchtest
Das eine Technik richtig ausgeführt und effektiv ist, wird durch einen sogenannten Bruchtest demonstriert. Meistens findet dieser im Rahmen einer Prüfung statt. Dabei wird mit einer Hand- oder Fußtechnik ein Holzbrett zerschlagen.




 

Leistungssport

Die Sportart Taekwondo im Bereich Zweikampf ist seit dem Jahr 2000 eine olympische Disziplin. Auf verschiedenen Ebenen können die Sportler an Turnieren teilnehmen. Im Zweikampf gibt es 8 Gewichtsklassen und es wird mit voller Schutzausrüstung gekämpft. 

Auch im Bereich Poomsae werden Meisterschaften ausgetragen. Das höchste Turnier ist die Weltmeisterschaft, die alle 2 Jahre ausgetragen wird. Es gibt aber auch viele offene internationale Meisterschaften, an denen sich die Sportler messen können, z.B. die German Open oder die Austrian Open. Auf Landesebene finden Qualifikationsmeisterschaften und die Landesmeisterschaften statt. Die Im Gegensatz zum Zweikampf starten die Sportler in verschiedenen Altersklassen.

Wir bieten für beide Bereiche spezielle Trainingseinheiten an, um Sportler auf Meisterschaften vorzubereiten.

Lesen Sie mehr dazu und zu den sportlichen Erfolgen

Trainingszeiten

Anmeldung erforderlich

Montag Dienstag   Mittwoch   Donnerstag   Freitag
18.00 - 19.30 Uhr 18.00 - 19.00 Uhr   17.00 - 18.00 Uhr   18:00 - 19:30 Uhr    
Sondertraining

Trainingsgruppe
Kinder 

  Trainingsgruppe weiss/Anfängerkurs   Trainingsgruppe Jugendliche/Erwachsene    
  19.00 - 20.30 Uhr   18:00 - 19:00 Uhr        
  Trainingsgruppe Jugendliche/Erwachsene  

Trainingsgruppe Kinder

       

    19:00 - 20:00 Uhr        
    Erwachsene Anfängerkurs        

Trainingsraum

Die TKD Fitness Academy bietet einen modernen Trainingsraum in optimaler Lage in Munderkingen direkt gegenüber von der ALDI-Filiale. Im unteren Stockwerk sind die sanitären Einrichtungen und in der oberen Etage befindet sich der Trainingsraum, der mit Matten ausgelegt ist.

   

Trainer der TKD Fitness Academy

Unser Training wird von qualifizierten Trainern geleitet, die eine Übungsleiterausbildung beim Deutschen Sportbund (DOSB) absolviert oder eine pädagogische Ausbildung haben. Alle haben bereits eine langjährige Erfahrung als Taekwondo-Trainer.

Hermann Betz

7. Dan Taekwondo
Trainer A des DOSB
Landestrainer Freestyle der BTU

 

Marion Schrader

7. Dan Taekwondo
Trainer A des DOSB
International Referee der WT
Landeskampfrichterreferentin BTU

 

Georg Mak
5. Dan Taekwondo

Michaela Engler
3. Dan Taekwondo
Trainer C des DOSB

Timo Lehmann
2. Dan Taekwondo

Trainer C des DOSB

Philipp Denner
2. Dan Taekwondo

Carina Wallberg
3. Dan Taekwondo
Trainer C des DOSB